Wie digital ist das Gesundheitswesen?

Wie digital ist das Gesundheitswesen?

Die Corona-Pandemie offenbarte, dass die Digitalisierung im Gesundheitswesen nur zögerlich umgesetzt wird. Dabei könnte deren konsequente Implementierung gerade Spitzenbelastungen abmildern. Der «Digital Radar» der HSG soll den Nachholbedarf messen.

Prof. Dr. Alexander Geissler von der School of Medicine (MED-HSG) der Universität St.Gallen erläutert im Video- Interview die Hintergründe der digitalen Vernachlässigung im Gesundheitswesen und erklärt, wie der «Digital Radar» funktioniert.

Newsletter